Smartboardklassen

  • Präsentations- und Kommunikationstraining mit modernster Technik (Verwendung eines multimedialen Smartboards)
  • E-Learning in fast allen  Gegenständen
  • Ausstattung aller Klassen mit fünf Schüler-PCs und Internetzugang für eine optimale Integration des Computers als neues Lern- und Arbeitsgerät
  • Sozial integrative Lehr- und Lernformen (Förderung von Lernbereitschaft und Teamfähigkeit durch Übernahme von Selbstverantwortung und Arbeit in Kleingruppen)
  • Präsentation des Lehrstoffes in Form von Fächer übergreifenden Projekten.
  • Einsatz von Tablets im Unterricht