Klasse 2 A

In der 1. Schulwoche beschäftigten wir uns mit dem Thema Teamtraining. So konnten wir viel Neues über die Wichtigkeit und richtige Durchführung von Gruppenarbeiten lernen und können in Zukunft dieses neue Wissen auch anwenden.

 

 

Unser Wandertag am 21.9.2011 führte uns zusammen mit der 2B – und 2C Klasse nach Kaiserbrunn. Dort erfuhren wir Wissenswertes über die Wiener Hochquellwasserleitung und wanderten im Anschluss entlang der Schwarza nach Payerbach.

Am 19.11.2011 fand der heurige Tag der offenen Tür statt. Dieser Vormittag stand ganz im Zeichen unseres Projekts „Insekten“. In Gruppen beschäftigten sich die SchülerInnen mit den Themen Ameisen, Maikäfer, Marienkäfer, Schmetterlinge, Honigbienen und Insekten allgemein.

Am 12.12.2012 nahmen die Schülerinnen der 2a am Mädchentechniknachmittag im AMS Wr. Neustadt teil. (Bericht und Fotos siehe Aktivitäten)

Am 2.2. 2012 wurde unser Insekten – Projekt fortgesetzt. Die Schüler sollten im Internet recherchieren und es wurde eine Libelle angefertigt.

Der 13. März 2012 war der Startschuss für unser Projekt „Sporty School“. In der 3. und 4.Stunde nahm die 2a – Klasse an einem Workshop teil, der sich mit dem Thema Diabetes beschäftigte. Die Schüler lernten Ursachen für diese Krankheit kennen und erfuhren wie wichtig Bewegung zur Vorbeugung von Diabetes ist. Großen Spaß hatten die Schüler beim Suchen ihres Pulses und mit Freude genossen sie die von ihnen selbst zubereitete Jause. Die Schrittzähler, die die Kinder geschenkt bekommen haben, wurden sogleich am nächsten Tag ausprobiert.

Wallfahrt der 2a Klasse der HS Winzendorf-Muthmannsdorf

Vergangenen Dienstag begaben sich die Schülerinnen und Schüler der 2a Klasse der Hauptschule Winzendorf-Muthmannsdorf auf Wallfahrt nach Maria Kirchbüchl, um den Kreuzweg zu gehen. Begleitet von ihrer Religionslehrerin Ingeborg Schauer, ihrem Klassenvorstand Andrea Spritzendorfer und Direktorin Monika Wachlhofer besuchten sie die 15 Stationen des Kreuzweges und lernten inne zu halten und den Kreuzweg als Lebensweg zu erkennen. Pfarrer Charbel Schubert empfing die Kinder in der Kirche, um mit den Kindern über die Fastenzeit zu reden. Wieder in Winzendorf angekommen, gab es für die Wallfahrer eine Fastensuppe mit Brot.

 

TANZ – Workshop

Der Tanz -Workshop mit Verena Floegel, die am 11.4.2012 im Rahmen unseres Sporty School Projekts zu uns an die Schule kam, war superlustig! Die Mädchen der 2a und 2b tanzten mit Feuereifer und hatten eine riesige Portion Spaß dabei. Insgesamt studierte Frau Floegel zwei Choreografien mit unseren Mädchen ein.